Individuelles Medikationsmanagement

Individuelles Medikationsmanagement

Medikationsmanagement – Arznei-Therapiesicherheit

„Haben Sie zu Hause Medikamente, bei denen Sie sich nicht mehr sicher sind, wofür Sie sie eingenommen haben?“
„Gibt es Unklarheiten bei der Einnahme Ihrer Medikamente?“
„Haben Sie das Gefühl, ein Medikament nicht so gut zu vertragen?“

Wenn Sie sich Fragen wie diese stellen, erst recht, wenn Sie fünf oder mehr verschiedene Arzneimittel einnehmen, dann sollten Sie uns ansprechen.

Mit unserem Medikationsmanagement sorgen wir dafür, dass

  • Sie den Überblick behalten,
  • Sie das richtige Medikament, in der richtigen Dosierung zur richtigen Zeit einnehmen, 
  • dies auch bei einer Vielzahl unterschiedlicher Arzneimittel von unterschiedlichen Ärzten ohne Komplikationen funktioniert.

Diese Leistung unseres Medikationsmanagements beinhaltet, dass wir die Kenntnis über alle Ihre verordneten Arzneimittel sowie zusätzlich Ihre rezeptfreien Präparate bzw. eingenommenen Nahrungsergänzungsmittel erlangen. Gleiches gilt für evtl. vorhandene Medikationspläne.

Wechselwirkungen und Kontraindikationen
Alle Ihre Medikamente werden auf Wechselwirkungen und Kontraindikationen überprüft.
Zusätzlich nehmen wir uns die Zeit für ein ausführliches Gespräch, in dem es um Ihre Erfahrung mit der Einnahme, den Wirkungen und eventuellen Problemen und Nebenwirkungen bzw. Veränderungen während der Therapie geht.
Mögliche Unstimmigkeiten sowie auch Verordnungen unterschiedlicher Ärzte stimmen wir selbstverständlich vertrauensvoll mit diesen ab.

Gesamt-Medikationsplan
Auf dieser Basis erstellen wir Ihren Gesamt-Medikationsplan und halten diesen aktuell. Änderungen werden selbstverständlich jederzeit berücksichtigt. Eine kurze Mitteilung Ihres Arztes oder ein neuer Einnahmeplan von Ihrem Arzt genügt. Mithilfe ihrer Kundenkarte werden auch Ihre Änderungen bei den freiverkäuflichen Arzneimitteln oder Nahrungsergänzungen aktuell gehalten.
Also sprechen Sie uns einfach an bzw. vereinbaren Sie Ihren persönlichen Termin, damit wir direkt die notwendige Zeit einplanen.

Arzneisicherheitstüte
Oder probieren Sie einfach unsere Arzneisicherheitstüte aus: Packen Sie alle Ihre Arzneimittel und Nahrungsergänzungen in die Tüte – wir sichten und strukturieren sie für Sie.

Was ist zu tun?

  • Bringen Sie uns alle Ihre Arzneimittel und Nahrungsergänzungsmittel in der Tüte (die Sie bei uns erhalten) und tragen Sie auf der Rückseite der Tüte ihre Angaben ein.
  • Sie erhalten Ihre Arzneimittel sofort nach Bestandsaufnahme zurück.
  • Wir legen für Ihren Medikationscheck eine Kundenkarte an.
  • Und am nächsten Tag können wir das Ergebnis besprechen.

Tasche Medikationsmanagement

Für diese pharmazeutischen Dienstleistungen haben wir Mitarbeiter/innen sowohl im Medikationsmanagement als auch im Bereich der Geriatrischen Pharmazie, für die wir auch Ausbildungsstätte sind, intensiv fort- und weitergebildet. Dies beinhaltet auch Fortbildungen im ATHINA-Konzept (ArzneimittelTherapiesicherheit) der Apothekerkammer Nordrhein.
Apothekerin Karin Lückenbach hat zusätzlich ein Aufbaustudium Klinische Pharmazie zum „Clinical Pharmacist“ mit Schwerpunkt Medikationsmanagement absolviert.

Landes-Pilotprojekt „Medikationsplan PLUS“
In diesem Sinne sind wir z.B. für Düren mit der Sonnen Apotheke und unserer Bonifatius Apotheke Partner im Landes-Pilotprojekt „Medikationsplan PLUS“ (15.03.2016-14.03.2019 – Ein Projekt im Rahmen des Leitmarktwettbewerbs Gesundheit.NRW) zur Weiterentwicklung, Evaluierung und durchgängigen Nutzung eines einheitlichen Medikationsplanes (Praxen, Apotheke, Patienten) und werden gemeinsam mit Dürener Praxen an der Realisierung arbeiten.

 

Europäische Union - Investition in unsere Zukunft - Europäischer Fonds für regionale Entwicklung
Die Landesregierung Nordrhein-Westfalen
EFRE.NRW - Investitionen in Wachstum und Beschäftigung

ATHINA

Unsere Arzneimittel-Therapie-Sicherheits-Sprechstunde (ATHINA):

Jeden Mittwoch, 09:00-11:00 Uhr sowie nach Vereinbarung.

Ansprechpartner:

Apothekerin Karin Lückenbach
Clinical Pharmacist (Universität Tübingen)
Apothekerin Jennifer Lewerenz
Apotheker Gregor Borgs

Sonnen Apotheke

Bonifatius Apotheke