Gesundheitsberatung und Vorbeugung

Gesundheitsberatung und Vorbeugung

Unsere Beratung macht uns außergewöhnlich und unverwechselbar!

Pharmazeutische Beratung nach aktuellem Stand der Wissenschaft und mit dem Erfahrungsschatz der Heilkräfte der Natur ist unser wichtigstes Handwerkzeug, um Ihnen die individuell richtige Hilfe im Falle einer Erkrankung zu bieten. 

Wir gehen aber den entscheidenden Schritt weiter, indem wir früher ansetzen und mit Ihnen nach den (Lebens-)Bedingungen recherchieren, die dazu führten.
Ziel unserer Gesundheitsberatung und Vorbeugung, neudeutsch auch „Prävention“ genannt, ist es, mit Ihnen nach Wegen zu suchen und Sie zu begleiten, ihre Gesundheit zu erhalten bzw. Krankheiten und ihre Folgen zu mildern oder zu verbessern.

Durch das Beratungsgespräch erfahren wir, wo Ihre persönlichen „Baustellen“ liegen. Hier ergeben sich Ansatzpunkte, gezielt vorzubeugen, z.B. wenn ein Mangel offensichtlich wird, es chronische Belastungen gibt.

Was „fehlt“ Ihnen?
Bei Unklarheiten lässt sich dies durch wissenschaftlich belegte Gesundheitsanalysen ermitteln, etwa Mineralstoffanalysen, mikrobiologische Analysen, Stuhlanalysen. Hierzu sind wir der Laborgemeinschaft Torre-Dr. Rauscher angeschlossen und arbeiten mit anerkannten Mikrobiologischen Fachlabors zusammen.

Oder: Was „stört“?
Hier bieten wir mit Umwelt-/Schadstoff- und Trinkwasseranalysen individuelle Anhaltspunkte, um nur einige Beispiele zu nennen.
Auf dieser Basis geben wir Hilfestellung, wie Abhilfe geschafft werden kann – eben klassische Prävention.

Diabetes- und Asthma-Management, Darmkrebsprävention, Ernährungs- und Stillberatung, Tabakentwöhnung oder Osteoporoseprophylaxe sind nur Beispiele, wo Gesundheitsberatung und Vorbeugung ansetzen können, aber bei weitem nicht alle.